Papierbasteleien

Konfetti-Karten

Hier stelle ich euch mein aktuelles Lieblingsprojekt vor:

Besondere und einzigartige Konfetti-Karten aus Kalenderbildern vergangener Jahre.

Ein Upcycling- Projekt mit Suchtpotential <3


Wie ich darauf kam:

Ich fand es schon immer schade, schöne Motivkalender einfach wegzuwerfen und wollte gerne etwas daraus machen. So wurden die Kalenderbilder der Hintergrund für meine Handlettering-Konfetti Karten. Da ich natürlich keinen Kalender doppelt habe, ist jede Karte – allein schon durch den Hintergrund – ein absolutes Unikat.




Ich überlege bei jedem Foto, welche Bildauschnitte sich gut eigenen und cutte diese aus.

Anschließend geht es an das Transparentpapier. Die Handletterings darauf sind alle von Hand gemacht und werden mit viel Liebe zum passenden Motiv ausgesucht.




Und dann werden die Karten noch genäht. Dabei muss ich darauf achten, dass genug Platz fürs Konfetti ist, keine Falten miteingenäht werden und natürlich, dass nichts schief wird!

Auch wenn es ein recht großer Aufwand für eine Karte ist, macht es dennoch ganz viel Spaß diese herzustellen und noch größeren Spaß jemanden mit so einer besonderen und einzigartigen Karte eine Freude zu machen!




Also falls ihr auch einem besonderen Menschen eine tolle Freude machen wollt dann freue ich mich über einen Besuch in meinem Online-Shop

Lieben Gruß
Jana von Kreativbegabt